Willkommen auf 4played.de - Beste Qualität, für bestes Spielvergnügen
Aktuell sind 14 Spieler online. Jetzt mitspielen!
4played.de - Deine Premium Gameserver Community!
Folge uns auch über Facebook: fb.com/4played
Oder via Twitter: twitter.com/4playedDE
Einloggen
© Ubisoft

Anno 1602: Spielgeschwindigkeit anpassen & einstellen

Datum: 06.07.2020, 20:49 Uhr
Autor: Stefan Kröll
Comments: 1
Teilen über Facebook

Sicherlich, Anno 1602 mag schon etwas in die Jahre gekommen sein, doch mit der frisch erschienenen History Collection hat Ubisoft das Spiel nochmals neu aufgelegt und für moderne Displays sowie Betriebssysteme optimiert. Aus diesem Grund möchten wir euch deshalb auch einige Tipps & Tricks zu der Wirtschaftssimulation bieten, so unter anderem auch das Einstellen der Spielgeschwindigkeit in Anno 1602. Durch Anpassung der Geschwindigkeit könnt ihr lange Wartezeiten vermeiden und so eure Zeit sinnvoller nutzen.

Spielgeschwindigkeit ändern

Auch Anno 1602 verfügt bereits über eine Möglichkeit die Spielgeschwindigkeit zu ändern. Im Vergleich zu modernen Anno-Teilen ist dies allerdings nur mittels einer Tastenkombination möglich, diese haben wir euch in der folgenden Tabelle aufgeführt:

TastenkombinationSpielgeschwindigkeit
F5Normal (1x)
F6Doppelt (2x)
F7Vierfach (4x)
Umschalt + F8Achtfach (8x)

Im Internet existieren Teilweise auch Drittprogramme die ebenfalls die Beschleunigung des Spielablaufs versprechen, wir raten von dieser Möglichkeit jedoch ab und empfehlen ausdrücklich nur die oben aufgeführten Tastaturkombinationen. Software aus unbekannten Quellen bringt meist die Gefahr von Viren oder Trojanern mit sich, weshalb der Download vermieden werden sollte.

Über Anno 1602

Das Aufbau-Strategiespiel wurde in seiner ursprünglichen Fassung bereits am 31. März 1998 veröffentlicht. Anno 1602 ist der erste Teil der Anno-Serie und wird seitdem kontinuierlich fortgesetzt. Bis zum Januar 2002 erzielte der Titel über zwei Millionen Verkäufe und war damit eins der meistverkauftesten Spiele aus dem deutschsprachigen Raum. Entwickelt wurde das Spiel von der deutschen Sunflowers GmbH und dem österreichischen Studio Max Design. Zu einem späteren Zeitpunkt wurde die Anno-Serie dann an Ubisoft verkauft.

Im Zuge der History Collection erschien Ende Juni 2020 eine überarbeitete Fassung von Anno 1602. Unter anderem wurde Breitbild-Support und die Unterstützung von höheren Auflösungen implementiert, dadurch kann das Spiel auch unter neueren Systemen wieder reibungslos gespielt werden.

Kommentar schreiben
Du benötigst einen kostenfreien 4played Community Account um diesen Beitrag zu kommentieren.
* gesponserter Link