Melde dich bei 4played.de an...



Noch nicht bei 4played?
Mit einem 4played Community Account hast du Zugriff auf unser Forum und bald noch viel mehr. Ein Steam-Account wird zur Verifizierung benötigt.
4played Connect. Ein Account für alles, die fortschrittliche Login-Lösung. Version: 3.0. Infos | Impressum
Willkommen auf 4played.de - Beste Qualität, für bestes Spielvergnügen
Aktuell sind 432 Spieler online. Jetzt mitspielen!
4played.de - Deine Premium Gameserver Community!
Folge uns auch über Facebook: fb.com/4played
Oder via Twitter: twitter.com/4playedDE
Einloggen
© RocketBeans.tv

Rocket Beans TV verlässt Twitch und wechselt zu YouTube

Datum: 19.08.2016, 00:11 Uhr
Autor: Stefan Kröll
Comments: 0
Teilen über Facebook

Rocket Beans TV oder auch RBTV wird in kürze die Livestreamingplatform Twitch verlassen und zu YouTube wechseln. Das Team gab die Entscheidung vor kurzem offiziell auf ihrem Blog bekannt. . Die Umstellung soll laut den derzeitigen Informationen bereits am 01. September 2016 erfolgen, ab diesem Zeitpunkt wird Rocket Beans TV dann ausschließlich auf der neuen YouTube Gaming Platform zu finden sein. 

Ursprünglich ging Rocket Beans TV am 15. Januar 2015 über Twitch.tv online, zu Spitzenzeiten erreichte der Sender rund 50.000 Zuschauer gleichzeitig. Pro Tag werden im Schnitt 200.000 Zuschauer erreicht.

Laut Rocket Beans TV soll der wechsel zu YouTube Gaming in Zukunft einige Vorteile bieten: Der Livestream soll künftig rund 3 Stunden lang Livestream rückspulbar sein, von diesem Feature werden die Zuschauer bereits ab dem 01. September profitieren. Weiterhin ist auf YouTube Gaming eine höhere Auflösung von bis zu 1440p und 60 FPS möglich, auch 360°, VR und auswählbare Kameraperspektiven, könnten im späteren Verlauf den Zuschauern ermöglicht werden.

Kommentar schreiben
Du benötigst einen kostenfreien 4played Community Account um diesen Beitrag zu kommentieren.
Noch keine Comments.
* gesponserter Link