Melde dich bei 4played.de an...



Noch nicht bei 4played?
Mit einem 4played Community Account hast du Zugriff auf unser Forum und bald noch viel mehr. Ein Steam-Account wird zur Verifizierung benötigt.
4played Connect. Ein Account für alles, die fortschrittliche Login-Lösung. Version: 3.0. Infos | Impressum
Willkommen auf 4played.de - Beste Qualität, für bestes Spielvergnügen
Aktuell sind 77 Spieler online. Jetzt mitspielen!
4played.de - Deine Premium Gameserver Community!
Folge uns auch über Facebook: fb.com/4played
Oder via Twitter: twitter.com/4playedDE
Einloggen
©

Datenwiederherstellung mit EaseUS Data Recovery Wizard Free

Datum: 15.10.2018, 10:32 Uhr
Autor: Stefan Kröll
Comments: 0
Teilen über Facebook

So gut wie jeder PC-Nutzer kennt das Problem: Einmal nicht aufgepasst und schon sind wichtige Daten oder Bilder von der Festplatte für immer im digitalen Nirvana verschwunden. Doch das muss nicht so bleiben, dank Datenrettungstools wie z.B. EaseUS Data Recovery Wizard Free können diese Daten sogar nach einer kompletten Formatierung noch wiederhergestellt werden. 

Verschiede Ursachen für Datenverlust

Für Datenverlust gibt es mehrere Ursachen, neben der gerade schon angesprochenen Unachtsamkeit, führen auch stellenweise Updates zum Totalverlust seiner privaten Dokumente. So wurden beispielsweise im Oktober 2018 durch ein normales Windows 10 Update, zahlreiche Dateien im privaten Dokumenteordner gelöscht – ohne Backup wären diese Daten dann für immer verloren gewesen.

Freeware gibt Hoffnung

Professionelle Datenrettung ist seit jeher ein recht teures Vergnügen, weshalb es durchaus Sinn macht auf normale Datenrettungstools zurückzugreifen. Mit der EaseUS Datenrettung Freeware existiert sogar ein kostenloses Programm auf dem Markt um wichtige Dateien wiederherstellen zu können.

Die Freeware ist gerade einmal 41 Megabyte groß und lässt sich schnell auf dem betroffenen Gerät installieren, die Anwendung unterstützt alle gängigen Betriebssysteme wie Windows XP, Vista, 7 oder 10 – weiterhin ist auch eine Mac-Version mit Mojave-Unterstützung verfügbar.

Einfache Bedienung

Das Datenrettungstool von EaseUS verfügt über eine übersichtlich gestaltete Benutzeroberfläche, selbst Anwender mit wenig PC-Praxis können das Tool unkompliziert bedienen und so recht einfach die Dateien auf der Festplatte wiederherstellen.

Mit Hilfe der Freeware-Version können bis zu zwei Gigabyte gelöschte Daten gerettet werden, beim ersten Start liegt das Limit bei 500 Megabyte, durch das teilen der Software auf sozialen Netzwerken können weitere 1,5 GB wiederhergestellt werden. Wer mehr möchte, der kann günstige Einzelplatzversionen für einen fairen Preis über die Herstellerseite erwerben.

Externe Medien

Die Software ermöglicht übrigens auch das Wiederherstellen von externen Speichermedien, wie beispielsweise USB-Sticks oder Speicherkarten. Um gelöschte Bilder wiederherstellen zu können, muss lediglich das entsprechende Laufwerk innerhalb des Data Recovery Wizards ausgewählt werden, nach einer kurzen Scanphase sollten so gut wie alle gelöschten Bilddateien wieder angezeigt werden.

Fazit

Mit dem kostenlosen Data Recovery Wizard von EaseUS lassen sich einfach und ohne große Vorkenntnisse gelöschte Dateien wiederherstellen, ohne dabei ein Vermögen ausgeben zu müssen. Für größere, zu rettende, Datenmengen bietet der Hersteller zudem günstige Einzelplatzversionen für unter 100 Euro an – damit ist die Software auch für Privatanwender erschwinglich und bietet damit eine gute alternative zu der sehr teuren Datenrettung im Labor.

Kommentar schreiben
Du benötigst einen kostenfreien 4played Community Account um diesen Beitrag zu kommentieren.
Noch keine Comments.
* gesponserter Link