Melde dich bei 4played.de an...



Noch nicht bei 4played?
Mit einem 4played Community Account hast du Zugriff auf unser Forum und bald noch viel mehr. Ein Steam-Account wird zur Verifizierung benötigt.
4played Connect. Ein Account für alles, die fortschrittliche Login-Lösung. Version: 3.0. Infos | Impressum
Willkommen auf 4played.de - Beste Qualität, für bestes Spielvergnügen
Aktuell sind 432 Spieler online. Jetzt mitspielen!
4played.de - Deine Premium Gameserver Community!
Folge uns auch über Facebook: fb.com/4played
Oder via Twitter: twitter.com/4playedDE
Einloggen
© Nintendo

Nintendo Switch: Neue Firmware sorgt für Leistungsschub

Datum: 30.04.2019, 20:17 Uhr
Autor: Stefan Kröll
Comments: 0
Teilen über Facebook

Erst im April wurde seitens Nintendo ein recht neues aber unscheinbares Firmware-Update für die Switch-Konsole veröffentlicht, wie nun bekannt wurde sorgt dieses jedoch für einen deutlichen Leistungsschub. Die Firmware 8.0.0 ermöglicht es einigen Spielen nämlich die Konsole während den Ladezeiten zu übertakten wenn sich diese im TV-Dock befindet.

Während man im Tablet-Modus leider keine Verbesserungen erzielt, steigt im TV-Modus der Standardtakt von ca. 1 GHz auf nun teilweise bis zu 1,75 GHz an. Damit werden Speicherstände wesentlich schneller geladen und ein „Zelda: Breath of the Wild“ lässt sich so bereits nach 14, statt bislang 26 Sekunden fortsetzen.

Bislang wird dieses zeitweilige übertakten übrigens nur während den Ladescreens angewandt, bei einem dauerhaft höheren Takt würde vermutlich die Kühlung der Konsole nicht mehr ausreichen.

Kommentar schreiben
Du benötigst einen kostenfreien 4played Community Account um diesen Beitrag zu kommentieren.
Noch keine Comments.
* gesponserter Link