Willkommen auf 4played.de - Beste Qualität, für bestes Spielvergnügen
Aktuell sind 91 Spieler online. Jetzt mitspielen!
4played.de - Deine Premium Gameserver Community!
Folge uns auch über Facebook: fb.com/4played
Oder via Twitter: twitter.com/4playedDE
Einloggen
© Nintendo

Nintendo Switch Lite: Analog-Sticks können Probleme machen

Datum: 26.09.2019, 06:43 Uhr
Autor: Stefan Kröll
Comments: 0
Teilen über Facebook

Die Nintendo Switch Lite wurde zwar erst am 20. September 2019 offiziell in Deutschland veröffentlicht, dennoch scheinen einige Spieler bereits jetzt mit Problemen zu kämpfen. Offenbar sind die Analog-Sticks weiterhin relativ Fehleranfällig, wie dies auch bei der normalen Switch-Konsole schon der Fall war.

Durch den Controller-Fehler werden die Eingaben fehlinterpretiert und die jeweiligen Spielcharaktere beginnen in der virtuellen Welt umherzudriften – ohne, dass der Nutzer tatsächlich eine Eingabe durchführt. Bei den bisherigen Joy-Con’s wurde dieses Problem vor allem durch eindringende Schmutzpartikel verursacht, mit Druckluft und etwas Reinigungsalkohol konnte oftmals eine Verbesserung erzielt werden.

Nutzer die ebenfalls dieses Fehlerbild auf ihrer neuen Switch Lite Konsole feststellen, sollten jedoch trotzdem die Gewährleistung in Anspruch nehmen und sich direkt an den Nintendo Support wenden, in der Regel erhaltet ihr dann ein neuwertiges Austauschgerät zurückgesandt.

Kommentar schreiben
Du benötigst einen kostenfreien 4played Community Account um diesen Beitrag zu kommentieren.
Noch keine Comments.
* gesponserter Link