Willkommen auf 4played.de - Beste Qualität, für bestes Spielvergnügen
Aktuell sind 51 Spieler online. Jetzt mitspielen!
4played.de - Deine Premium Gameserver Community!
Folge uns auch über Facebook: fb.com/4played
Oder via Twitter: twitter.com/4playedDE
Einloggen
© Nintendo

Nintendo 3DS: Zeit umstellen (Sommer- / Winterzeit)

Datum: 11.09.2020, 13:19 Uhr
Autor: Stefan Kröll
Comments: 0
Teilen über Facebook

Der Nintendo 3DS erschien ursprünglich im Jahre 2011 und ist damit schon etwas in die Jahre gekommen, dennoch erfreut dieser sich aufgrund der Vielzahl an Spieletiteln auch heutzutage noch großer Beliebtheit. In diesem Ratgeben möchten wir euch daher zeigen wie ihr die Uhrzeit beim 3DS einstellen könnt und euch die Frage beantworten ob es auch eine automatische Sommer- und Winterzeit Umstellung bei der mobilen Spielekonsole gibt.

Zeit umstellen

Um die Zeit umstellen bzw. wieder genauer einzustellen, müsst ihr lediglich im Homescreen auf den Menüpunkt „Systemeinstellungen“ tippen. Nach einer kurzen Ladezeit findet ihr dort dann einen Unterpunkt mit der Bezeichnung „Allgemeine Einstellungen“ vor, auch diesen wählen wir wieder aus.

Nun müssen wir noch auf den Button „Datum / Uhrzeit“ tippen und dort auf „Momentane Uhrzeit“, anschließend können wir die aktuelle Uhrzeit manuell im System hinterlegen und unsere Eingabe schließlich abspeichern. Danach sollte die richtige Uhrzeit auf eurem Nintendo 3DS angezeigt werden.

Sommer- / Winterzeit

Im Gegensatz zur Nintendo Switch gibt es beim Nintendo 3DS leider noch keine Option damit die Sommer- und Winterzeit Umstellung automatisch funktioniert. Da die Konsole schon einige Jahre auf dem Buckel hat, wird Nintendo sehr wahrscheinlich auch keine passendes Update dafür mehr veröffentlichen.

Euch bleibt also in diesem Fall nichts anderes übrig, als zweimal pro Jahr die Uhrzeit manuell über die Systemeinstellungen wieder neu festzulegen. Fraglich bleibt weiterhin warum Nintendo eine solche wichtige Funktion nicht integriert hat.

Spieleinschränkungen nach Zeitumstellung

Da einige 3DS-Spiele die Systemzeit für spezielle Ingame-Abläufe nutzen, kann eine Zeitumstellung euren Spielfortschritt etwas einschränken. Zeitgesteuerte Events werden bei manchen Spielen für 24 Stunden blockiert sobald die Uhrzeit im 3DS System umgestellt wird um einen Missbrauch (Item Cheat, etc.) zu verhindern.

Bei Pokémon Picross werdet ihr nach einer manuellen Zeitumstellungen etwa mit der Meldung „Du hast die Uhrzeit geändert und kannst 24 Stunden nicht am Tagestraining teilnehmen“ begrüßt und müsst somit bis zum Folgetag warten um wieder am Tagestraining teilnehmen zu können.

Abgesehen von der Blockierung von einigen Zeitgesteuerten Events hat eine Systemzeitumstellung dagegen keine weiteren Auswirkungen, sodass dies durchaus verschmerzbar ist.

Kommentar schreiben
Du benötigst einen kostenfreien 4played Community Account um diesen Beitrag zu kommentieren.
Noch keine Comments.
* gesponserter Link