Melde dich bei 4played.de an...



Noch nicht bei 4played?
Mit einem 4played Community Account hast du Zugriff auf unser Forum und bald noch viel mehr. Ein Steam-Account wird zur Verifizierung benötigt.
4played Connect. Ein Account für alles, die fortschrittliche Login-Lösung. Version: 3.0. Infos | Impressum
Willkommen auf 4played.de - Beste Qualität, für bestes Spielvergnügen
Aktuell sind 372 Spieler online. Jetzt mitspielen!
4played.de - Deine Premium Gameserver Community!
Folge uns auch über Facebook: fb.com/4played
Oder via Twitter: twitter.com/4playedDE
Einloggen
© Gun Media Holdings Inc.

Friday the 13th: Entwicklung vorerst eingestellt

Datum: 06.07.2018, 00:37 Uhr
Autor: Stefan Kröll
Comments: 0
Teilen über Facebook

Fans des Horrorspiels „Friday the 13th“ müssen sich wohl auf eine längere Durststrecke einstellen: Wie der Entwickler IllFonic bekannt gab, wird es vorerst keine zusätzlichen Inhalte oder DLCs für das Spiel geben. Grund hierfür sei ein Rechtsstreit mit dem Markeninhaber, alle neuen Spiele-Inhalte wären davon betroffen. 

Der Entwickler selbst rechnet ebenfalls nicht mit einer zeitnahen Lösung für das Problem, da sich Rechtsstreitigkeiten über eine sehr lange Zeit ziehen können, seien zukünftige DLC’s oder Spiele-Ergänzungen relativ unwahrscheinlich. Lediglich um Bugfixes sowie die Wartung der dedizierten Server kann sich IllFonic aktuell kümmern.

Das Spiel wurde im letzten Jahr für PC, Xbox One sowie PlayStation 4 veröffentlicht. „Friday the 13th“ kann aktuell für ca. 35 Euro bei den üblichen Anlaufstellen* erworben werden. Nachfolgend haben wir euch noch den aktuellen Trailer zum Spiel eingebunden:

Friday the 13th: The Game
Friday the 13th: The Game
Entwickler: IllFonic
Preis: 16,79 €
Kommentar schreiben
Du benötigst einen kostenfreien 4played Community Account um diesen Beitrag zu kommentieren.
Noch keine Comments.
* gesponserter Link